Industriezweige

Handel & E-Commerce

E-Commerce gewinnt immer mehr an Bedeutung, daher sind Kaufkomfort und ein stressfreies Benutzererlebnis in einem zunehmend stärker umkämpften Markt erfolgsentscheidend. In diesem Digitalisierungsrennen müssen Einzelhändler sicherstellen, dass Kundendaten sicher sind, und damit das Vertrauen der Verbraucher sichern. Hier das richtige Gleichgewicht zu finden, ist gar nicht so einfach.

Nach wiederholten Cyberangriffen, die in den letzten Jahren die Schlagzeilen beherrschten, machen sich Einzelhändler Gedanken, wie sie den Ruf ihrer Marke in Zukunft schützen können, da die Angreifer immer raffinierter vorgehen. Für sie ist das Enterprise Immune System die beste Möglichkeit, vollen Einblick in ihre digitalen Plattformen zu bekommen und sich wirksam zu schützen. Gleichzeitig bleiben die Unternehmen agil und können mit dem schnellen Tempo des Online-Marktplatzes mithalten.

Mit dem Darktrace Enterprise Immune System können wir uns sicher sein, dass wir bestens gerüstet sind, um die hoch entwickelten Angriffe von heute abzuwehren.
Dane Sanderson, Global Sicherheitsleiter, Trek

Energie & Versorgung

Die Energie- und Versorgungsbranche ist immer wieder Ziel besonders aggressiver Angreifer, von Industriespionage bis hin zu Angriffen im Staatsauftrag. Diese Unternehmen sind Teil der nationalen kritischen Infrastruktur, daher ist ihr Schutz in dieser neuen Ära von Bedrohungen immens wichtig.

Es geht nicht nur um den Schutz der Unternehmensnetzwerke – Industriesteuerungssysteme wie SCADA sind zunehmend Ziel von hochkomplexen Angriffen, die die Sicherheit von Personen sowie die langfristige Zukunft großer Infrastrukturbetreiber bedrohen.

Da IT- und OT-Umgebungen immer stärker zusammenwachsen, müssen sämtliche Netzwerke geschützt und überwacht werden, damit sich entwickelnde Bedrohungen überall erkannt werden.

Die ICS-Funktionalität von Darktrace – das Industrial Immune System – ergänzt die Enterprise Immune System-Kerntechnologie und ist die einzige Lösung für die Erkennung und Untersuchung von Bedrohungen sowohl in IT- als auch OT-Umgebungen.

Ganz gleich, ob ein Mitarbeiter, der die Sicherheitsrichtlinien umgeht, ein professioneller Hacker, der Groll gegen eine Organisation hegt, oder ein Angreifer der im Staatsauftrag handelt und im Verborgenen bleibt, bis er zuschlägt – Darktrace erkennt die subtilen Hinweise auf Abnormalität und erkennt somit Bedrohungen frühzeitig.

Darktrace ist das einzige Unternehmen, das für die Erkennung potenzieller Bedrohungen auf mathematische Analysen und maschinelles Lernen zurückgreift. Das gibt uns die Möglichkeit, entstehende Risiken zu antizipieren.
Mike Somers, Manager IT und Security, Open Energi

Behörden und Verteidigung

Behörden und der Verteidigungssektor sind häufig Ziel besonders tückischer Cyberangriffe, auch von solchen, die von Staaten finanziert sind. Es steht viel auf dem Spiel und Behörden sind laufend mit neuen, noch nie dagewesenen Bedrohungsformen und Angriffsmethoden konfrontiert, die sich schnell verändern, sich subtil anschleichen und nur schwer zu entdecken sind.

Selbst eine optimale Perimeter-Abwehr hält hochgradig professionelle Angreifer nicht davon ab, diese Branche weiter zu attackieren – Insider-Bedrohungen sind ein Dauerproblem. Edward Snowden hat gezeigt, dass selbst die am besten gesicherten Organisationen der Welt verwundbar sind. In der Realität kann man sich nicht darauf verlassen, dass Mitarbeiter oder Vertragspartner immer die richtigen Entscheidungen treffen. Auch legitime Netzwerknutzer, die nichts Böses im Sinn haben, können gefährlich sein.

Darktrace arbeitet mit Regierungen, Behörden und dem Verteidigungssektor zusammen, um erstklassigen, robusteren Schutz vor den Angreifern von heute und den Bedrohungen von morgen bereitzustellen. Das Unternehmen unterstützt Behörden dabei, Überblick und Einblick in ihre diversen Netzwerke und Nutzer zu bekommen. Außerdem können sie darauf vertrauen, dass laufende Bedrohungen gestoppt werden, bevor sie Schaden anrichten.

Dank seines einzigartigen geheimdienstlichen Hintergrunds – unsere Experten haben jahrzehntelange Erfahrung in der Cyberabwehr für die nationale Sicherheit und waren in Hochrisikoumgebungen in den USA, Kanada und Großbritannien tätig – ist Darktrace bestens positioniert, um kritisches Vermögen und nationale Infrastrukturen zu schützen. Darktrace schlägt genauso raffiniert und schnell zurück wie der Gegner, egal wer und wo dieser ist.

In der sich ständig verändernden Bedrohungslandschaft spielt das Enterprise Immune System eine absolut kritische Rolle bei der Entdeckung neuer Angriffstypen.
Laura Whitt-Winyard, Director of Information Security, Billtrust

Finanzdienstleistungen

Sicherheit und Risikomanagement haben bei Finanzdienstleistern von jeher eine hohe Priorität. Für die Branche ist das Thema Cybersicherheit ein kritischer Bereich, in dem sich viel verändert, weil Häufigkeit und Komplexität der Bedrohungen zunehmen.

Das herkömmliche Modell von Sicherheit, das sich auf die Vorbeugung externer Bedrohungen konzentriert, weicht einem adaptiven Modell, welches der für große und komplexe Infrastrukturen typischen Unsicherheit und Unvorhersehbarkeit Rechnung trägt.

Das Aufspüren von Insider-Bedrohungen, sowie Hackern und Malware ist ein kritisches Ziel in diesem neuen Modell. Finanzdienstleister greifen auf die Dienste einer Vielzahl von Menschen im In- und Ausland zurück: Mitarbeiter vor Ort, Telearbeitskräfte, Vertragspartner, Lieferanten usw. Es ist illusorisch zu glauben, dass alle diese Personen immer die richtigen Entscheidungen treffen. Egal ob mit böser Absicht oder unbewusst – gegen das Insider-Risiko muss pragmatisch, aber wirksam angegangen werden.

Darktrace ermöglicht solch eine next-gen Cyberabwehr, weil das System in der Lage ist, eigenständig zu lernen und abnormales Verhalten zu erkennen, wo andere Sicherheitstools versagen. Darktrace zählt einige der weltweit größten Finanzinstitute zu seinen Kunden und vermittelt ihnen ungeahnte Einblicke in ihre gesamte digitale Aktivität. Entscheidend ist die kritische Fähigkeit der Lösung, verdächtige Aktivität zu erkennen und zu analysieren, bevor Geschäftsbetrieb, Ruf oder Umsatz darunter leiden.

Darktrace bringt Licht in unsere Systeme und vermittelt einen visuellen Überblick über das, was wirklich vor sich geht.
Conor Claxton, COO, Macrosynergy

Technologie & Telekommunikation

Bei Cyberangriffen auf innovative Technologieunternehmen geht es meist um sensible Kundendaten und geistiges Eigentum. Ein größerer Datenverlust könnte ein solches Unternehmen teuer zu stehen kommen – neben Umsatzeinbußen droht auch Reputationsschaden.

Technologieunternehmen, die digitale Dienste anbieten und wertvolle Kundendaten verwalten, sind besonders gefährdet. Das hat der Fall Uber gezeigt, bei dem infolge einer Datenschutz-Verletzung personenbezogene Daten von mehr als 25 Millionen Nutzern entwendet wurden. Aufgrund von Datenschutzvorschriften wie der DSGVO müssen Technologieunternehmen eine robuste Strategie für die Cyberabwehr entwickeln, damit Cyberbedrohungen frühzeitig erkannt werden.

Cyberangriffe auf Technologieunternehmen mit wertvollem geistigem Eigentum sind keine Seltenheit mehr und werden häufig auch im Staatsauftrag verübt. Solche Unternehmen sind jedoch auf ihr geistiges Eigentum angewiesen um ihren Wettbewerbsvorteil nicht zu verlieren, daher ist der Schaden bei einem Datenverlust infolge eines Angriffs von außen oder einer Ausschleusung von Daten durch einen Insider immens.

Technologieunternehmen sind in der heutigen Digitalwirtschaft Vorreiter für Innovation. Umso wichtiger ist es, dass sie eine richtige Cyberabwehr-Strategie entwickeln, um wettbewerbsfähig zu bleiben und sensible Kundendaten zu schützen.

Das maschinelle Lernen und die Mathematik von Darktrace sind sehr mächtig und erkennen mühelos anormale Aktivität.
Mark Hughes, President, BT Security

Verkehrswesen

Der Schutz der immer stärker vernetzten kritischen Infrastrukturen vor neuen Cyberbedrohungen stellt eine große Herausforderung für das Verkehrswesen dar. Schaden an kritischer Infrastruktur kann eine Kettenreaktion auslösen und sich negativ auf Reputation und Kundenzufriedenheit auswirken. Der richtige Ausgleich von Funktionalität und Sicherheit zu finden, ist für Verkehrsbetriebe immens wichtig, weil sie kritische Leistungen anbieten.

Für Cyberangreifer sind Verkehrsbetriebe nicht nur deswegen interessant, weil sie sich Zugang zu Kundendatenbanken oder anderen vertraulichen Daten, die sich zu Geld machen lassen, verschaffen können, sondern auch, um kritische Dienste absichtlich zu stören, sei es aus politischen oder ideologischen Gründen. Cyberbedrohungen können die operativen Technologien für die Steuerung und Koordination der Beförderungsinfrastrukturen beeinträchtigen und damit dem Ruf eines Unternehmens irreparabel schaden, sowie die Sicherheit der Passagiere gefährden.

Darktrace unterstützt weltweit führende Verkehrsbetriebe – von Fluggesellschaften bis hin zu Bahnunternehmen – bei der Abwehr komplexer und subtiler Bedrohungen in ihren Netzwerken.

Aufgrund seiner einzigartigen Fähigkeit, das normale Verhalten aller Nutzer, Geräte und Netzwerke zu erlernen, erkennt das Enterprise Immune System von Darktrace Abweichungen von der Norm und stellt Berechnungen zu der Wahrscheinlichkeit an, dass diese Abweichungen echte Probleme darstellen, die näher untersucht werden müssen. Darktrace erkennt Bedrohungen, sobald sie entstehen. Die Lösung vermittelt einen vollständigen Einblick in die Netzwerkaktivität und stellt sicher, dass kritische Infrastruktur zuverlässig, sicher und unterbrechungsfrei betrieben werden kann.

Produktion & Logistik

Produktionsunternehmen stehen im Zeitalter der zunehmenden Digitalisierung – wo IT-Netzwerke und traditionelle operative Technologien (OT) immer stärker zusammenwachsen und den selben Herausforderungen gegenüber stehen. Der Schutz von IT- und OT-Umgebungen sowie der Logistikketten setzt voraus, dass Produktionsunternehmen Cyberbedrohungen aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.

Für Produzenten haben Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit höchste Priorität – die Maschinen müssen betriebsbereit sein, einwandfrei laufen und die erforderliche Leistung bringen. Ein unbemerkter Cyberangriff könnte den Produktionsprozess unterlaufen und finanziellen und Reputationsschaden verursachen. Insiderbedrohungen stellen ebenfalls ein schwerwiegendes Problem da – Mitarbeiter könnten sich Zugang zu kritischen Systemen verschaffen um wichtige Prozesse lahmzulegen, aber auch unbeabsichtigte Fehler könnten Cyberangreifern über das Firmennetzwerk die Tür zu operativen Technologien öffnen. Das Management von Produktionsunternehmen erkennt zunehmend das erhöhte Risiko von Cyberangriffen und ergreift Maßnahmen zur Verbesserung bestehender Sicherheitspraktiken.

Darktrace arbeitet mit führenden Produktionsunternehmen auf der ganzen Welt zusammen und unterstützt sie bei ihren Bemühungen, sich vor Cyberangriffen zu schützen und einen störungsfreien Produktionsbetrieb sicherzustellen. Die einzigartige selbstlernende Technologie von Darktrace ist in der Lage, ein ‚Pattern of Life‘ von IT-Netzwerken und operativen Technologien in Unternehmen zu erlernen und anormale Aktivität in Echtzeit zu erkennen. Zudem macht Darktrace die gesamte Netzwerkaktivität transparent und unterstützt damit die Sicherheitsteams bei ihrer investigativen Arbeit – und das Management hat einen besseren Überblick über die Gesamtlage im Unternehmen.

Maschinelles Lernen erkennt Dinge, die wir selbst nicht vorhersagen und definieren können. Das ist wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen.
Stuart Berman, Informationssicherheitsarchitekt, Steelcase

Gesundheitswesen & Pharma

Durch die Digitalisierung von Patientenakten und medizinischen Abläufen und aufgrund der Prämien, die im Darknet für medizinische Daten gezahlt werden, ist die Gesundheitsbranche ein attraktives Ziel für Cyberangreifer auf der ganzen Welt.

In der Vergangenheit gab es im Gesundheitssektor vor allem Ransomware-Angriffe, bei denen Hacker die im Netzwerk gespeicherten Daten verschlüsselten und dafür Lösegeld verlangten. Gesundheitsunternehmen gelten häufig als einfaches Ziel, weil viele von ihnen sich nicht wirksam verteidigen können und ihnen ihre Daten einiges wert sind.

Abgesehen von den unmittelbaren datenschutzrechtlichen Konsequenzen geht mit solchen Angriffen auf die Datensicherheit ein hoher Reputationsschaden einher und es droht ein langfristiger Verlust des Vertrauens in das System. Das große Problem ist nicht einfach nur die Gefahr, dass Daten gestohlen oder anderweitig in falsche Hände gelangen, sondern dass unbemerkt Daten manipuliert werden können. Was passiert, wenn ohne Ihr Wissen die Blutgruppe eines Patienten geändert wird?

Das Enterprise Immune System von Darktrace unterstützt die Gesundheitsbranche dabei, neuen Bedrohungsakteuren, die eine Gefahr für die ganze Branche darstellen, einen Schritt voraus zu sein. Wir arbeiten mit Krankenhäusern und Gesundheitsdienstleistern zusammen und geben ihnen einen Echtzeiteinblick in all ihre digitalen Interaktionen. Verhalten, das einer näheren Analyse bedarf, wird automatisch gemeldet. Darktrace schafft dies, bevor sich Ransomware ausbreitet, bevor Insider unwiderruflichen Schaden verursachen und bevor Kriminelle die Datenintegrität beschädigen können.

Es ist extrem hilfreich, dass ein zweites Augenpaar auf unsere Systeme schaut.
Thomas Brandl, Senior Director of Information Security, Human Longevity Inc.

Medien & Unterhaltung

Geistiges Eigentum ist für Medien- und Unterhaltungsunternehmen essentiell, um ihren Wettbewerbsvorteil nicht zu verlieren. Die Nachfrage der Verbraucher nach Medien ist in hohem Maße digitalisiert – Content steht gleich auf mehreren Plattformen zur Verfügung. Im Zeitalter hochkomplexer Cyberbedrohungen müssen Medien- und Unterhaltungsunternehmen diese Verfügbarkeit von digitalen Inhalten mit dem Schutz ihres geistigen Eigentums in Einklang bringen. Dabei gilt es, Datenverlusten vorzubeugen, die ihrem Ruf schaden können.

Aufgrund des finanziellen und Reputationsschadens, den Cyberangriffe verursachen, ist Cybersicherheit mittlerweile Chefsache. Das Management sieht Cybersicherheit nicht mehr nur als technologisches, sondern als geschäftsrelevantes Problem. Dieses Umdenken hat dazu geführt, dass Medien- und Unterhaltungsunternehmen stärker dafür sensibilisiert sind, welchen Schaden Datenverluste haben können, und dass Netzwerke jetzt besser vor modernen Cyberbedrohungen geschützt sind.

Weltweit führende Medien- und Unterhaltungsunternehmen vertrauen auf Darktrace, um sich vor den ausgeklügelten Bedrohungen von heute zu schützen. Die Enterprise Immune System-Technologie von Darktrace ermöglicht es diesen Unternehmen, in Echtzeit Cyberbedrohungen zu erkennen und abzuwehren. Dadurch sind wichtige Unternehmenswerte und geistiges Eigentum sicher. Darktrace vermittelt einen vollständigen Einblick in die Netzwerkaktivität und macht somit alle Wege, die eine potenzielle Bedrohung nehmen könnte, transparent. Zudem werden solche verdächtigen Aktivitäten überwacht und verfolgt. Durch frühe Einblicke und kontinuierliche Überwachung der Netzwerkaktivität können Medien- und Unterhaltungsunternehmen Daten und vernetzte Systeme wirksam schützen und bleiben dabei dynamisch und innovativ.

Der Ansatz von Darktrace ist einzigartig und hat schon mehrere Bedrohungen in unseren Netzwerken erkannt, die hätten Schaden anrichten können.
Marcello David, Leiter IT -Sicherheit und Compliance, HBG Gaming

Gemeinnützige Einrichtungen

Gemeinnützige Einrichtungen haben dieselben Probleme mit Cybersicherheit wie kommerzielle Unternehmen. Aufgrund der Art ihrer Tätigkeit sind sie mitunter die am Anfälligsten für ideologische, gezielte Angriffe, wie beispielsweise von Leuten, die sich mit ihrem Ziel nicht identifizieren können, oder von Gruppen, die dem Ruf der Organisation schaden und sie sabotieren wollen.

Angesichts der ideologischen Bedrohung, die von den Hackers ausgeht, muss der Charity-Sektor eine robuste Verteidigung aufbauen. Das ist jedoch sehr schwer, weil gemeinnützige Einrichtungen besonders viel mit externen Mitarbeitern und freiwilligen Helfern zusammenarbeiten. Aufgrund ihrer starken digitalen Reichweite sind ihre Netzwerke außerdem nur schwer zu kontrollieren und zu schützen. Sie gelten als leichte Ziele.

Darktrace arbeitet mit führenden Charities und gemeinnützigen Einrichtungen zusammen, um deren weit verteilte Netzwerke und Informationen zu schützen und gleichzeitig dynamische Arbeitsumgebungen und digitale Aktivitäten zu ermöglichen. Die Enterprise Immune System-Technologie von Darktrace ist auf allen Ebenen dieser Organisationen einfach zu nutzen, nicht nur von der IT oder dem Sicherheitsteam. Potenzielle Bedrohungen werden frühzeitig erkannt, sodass ausreichend Zeit zum Handeln ist und der Ruf und die Zukunft dieser Einrichtungen gesichert ist.

Die Technologie ist einmalig.
Will Bailey, Leiter IT, Catholic Charities of Santa Clara County

Fallstudien

Stadt Las Vegas

Regierung

Die Stadt Las Vegas dient als gesetzgebende Körperschaft, die Las Vegas, Nevada regiert. Während das Netzwerk 3,000 Nutzer umfasst, überwacht die Stadt Las Vegas private und sensible Daten von 600,000 Einwohnern und über 42 Millionen Touristen pro Jahr.

eBay Classifieds Group

Führende deutsche eCommerce- und Kleinanzeigengruppe

„Seit wir Darktrace eingeführt haben sind wir in der Lage, die Infrastruktur unseres Netzwerkes richtig einzuschätzen und Einblicke zu erhalten, die wir vorher nicht hatten.“, sagte Dr. Frank Dudek, Informationssicherheitsmanager von Ebay Classified. „Der Vorteil der künstlichen Intelligenz von Darktrace liegt daran dass ich automatisch über ungewöhnlichen Ereignisse alarmiert werde“, sagte er noch.

Drax

Stromversorger

Drax ist ein führendes Energieinfrastrukturunternehmen und ist für rund 7% der britischen Stromerzeugung verantwortlich. Seit der Umstellung auf Biomassegeneratoren gilt Drax als eine der zukunftsorientiertesten Organisationen in der Energie- und Versorgungsbranche.

Science Museum Group (auf Englisch)

Alliance of British Museums

This collection of British museums — including the world-renowned Science Museum in London — is the UK’s most visited school attraction. With a small cyber security team, as is typical among charitable organizations, the Science Museum Group uses Darktrace as a force multiplier. Darktrace’s Enterprise Immune System allows that team to concentrate on investigating only the most important threats, which Darktrace intelligently detects.

International Baccalaureate (auf Englisch)

Global Educational Foundation

The International Baccalaureate is a highly accredited educational nonprofit headquartered in Geneva, Switzerland. Its four core programs — which focus on teaching critical thinking to students from age 3 to 19 — are taught in more than 150 companies around the world. By delivering real-time threat detection and autonomous response, Darktrace enables the foundation to secure the data it collects from parents and students alike, while also helping it remain compliant with regulations like GDPR.

UWCSEA (auf Englisch)

Independent International School

The United World College of South East Asia (UWCSEA) is an independent international school in Singapore and a member of the United World College movement. With over 200 applications and several thousand devices in the hands of students, UWCSEA needed real-time visibility of all the devices on its network.

Parchment (auf Englisch)

Pioneer of Digital Credential Management Services

Based in Scottsdale, Arizona, Parchment is the most widely adopted digital credential management service, allowing learners, academic institutions, and employers to request, verify, and share academic credentials. In order to secure this critical and sensitive data, Parchment deployed the Enterprise Immune System to detect threats in real-time, understand and visualize its entire network as the company grows, and to stay on top of a rapidly evolving threat landscape.

UDLAP (auf Englisch)

Mexican University

Offering 58 different degrees and more than 30 postgraduate programs, UDLAP currently has over 10,000 students enrolled and almost 2,000 faculty members. Technology and innovation play important roles in the culture of the university and, as such, the university considers taking an innovative approach to its cyber security as a priority.

AXA IT (auf Englisch)

French Multinational Insurance Firm

Hear from Yorck Reuber, AXA IT's CTO North Europe: "We’re not being attacked by human beings any more. Computers are attacking us. Software is attacking us so the only way forward is using AI to identify this and protect ourselves."

Heritage Education Funds (auf Englisch)

Canadian Provider of RESPs

Doug Topalovic, the Vice President of IT at Heritage Education Funds, discusses how he uses Darktrace to keep critical client data safe.

TruWest Credit Union (auf Englisch)

US Credit Union

As a prominent US credit union, TruWest was faced with a number of challenges when securing its network and critical digital assets against cyber-attackers. With the threat landscape evolving rapidly and the cost of breaches rising, TruWest security chief Chris Sprague discusses how Darktrace gave his team a new way of approaching cyber security.

Simply Business (auf Englisch)

UK Business Insurance Broker

Simply Business CEO Jason Stockwood and Head of Information Security Wayne Moore discuss how Darktrace has not only provided AI cyber defence across their network but also helped them refine their security philosophy.

Ipreo (auf Englisch)

Global Financial Services Company

“Darktrace grows with you.” Chris Ampofo, Chief Information Security Officer at global financial services firm Ipreo, describes how Darktrace is able to learn what is ‘self’ and defend against ever-evolving threats.

Jackson National Life Insurance (auf Englisch)

US Insurance Service Company

With billions of network events constantly unfolding, Jackson National Life Insurance deployed Darktrace to help its security team rapidly triage alerts and oversee the company’s myriad devices. Vice President and CISO Guillermo Guerra explains.

Pool Re (auf Englisch)

UK Reinsurer of Terrorism Risk

Founded in 1993, Pool Re is a reinsurance company whose members comprise the majority of commercial property insurers in the UK. In order to stay ahead of cyber-attackers, Pool Re recognized its need to strengthen its cyber defense strategy by deploying a technology able to detect emerging threats and mitigate the risk they pose.

British Land (auf Englisch)

UK Real Estate Investment Trust

As one of Europe’s largest publicly listed property development and investment companies, British Land wanted to defend its critical assets from advanced cyber-attacks, zero-day exploits, and insider threat by employing the latest, cutting-edge cyber security technology.

PPS Insurance Company (auf Englisch)

South African Insurance Company

PPS is the largest mutual insurance company in South Africa. Founded in 1941, PPS offers tailor-made insurance, investment, and healthcare solutions.

Blackhawk Network (auf Englisch)

International Digital Payment Company

Blackhawk Network is a globally recognized company that pioneered ‘branded value’ providing solutions like gift cards, digital payments, and loyalty points. It needed a single tool to provide full network visibility and early threat detection to increase efficiency and stay on top of a fast-moving threat landscape. By installing the Enterprise Immune System, Blackhawk Network has renewed confidence that it can spot and mitigate threats as they emerge.

Billtrust (auf Englisch)

US Billing and Payment Provider

This leading provider of outsourced billing services and payment cycle management needed a technology that could detect zero-day threats without requiring continuous updates. By basing its security stack on Darktrace’s advances in unsupervised machine learning, Billtrust has increased its confidence that its sensitive customer information is protected from rapidly evolving cyber-threats.

QUI! Group (auf Englisch)

Italian Digital Service Provider

QUI! Group is an Italian company active in the digital services sector, providing corporate and social welfare solutions, electronic money, merchant networks, and loyalty systems. QUI! Group decided to deploy Darktrace’s Enterprise Immune System at the heart of its network to enhance its ability to address potentially malicious threats before they cause significant damage.

DNK (auf Englisch)

Norwegian Insurance Company

DNK, one of the largest war risk insurance companies in the world, chose Darktrace's unique 'immune system' technology to address the combined challenge of an increasingly sophisticated attacker landscape and the risk of internal threat.

Macrosynergy (auf Englisch)

Global Hedge Fund

Macrosynergy Partners manages a global macro discretionary trading fund, which invests in foreign exchanges and associated derivatives. In the context of an increasingly complex digital environment and growing investor demands for robust and resilient information infrastructures, Macrosynergy identified cyber defense as a strategic priority and turned to Darktrace's Enterprise Immune System to provide total oversight of its network.

KB Life Insurance (auf Englisch)

Korean Insurance Company

KB Life Insurance works with a number of third party agencies, including logistics suppliers, who have access to their network. Despite employing traditional security tools at the perimeter, KB Life Insurance was concerned about possible risks inherited from its vast supply chain.

Aspect Capital (auf Englisch)

UK Investment Manager

Following an assessment of its existing security tools, Aspect chose to trial Darktrace’s machine learning technology. The Enterprise Immune System produced immediate results, demonstrating its fundamentally innovative approach and effectiveness.

City of Westland, Michigan (auf Englisch)

Legislative Governing Body

Hear how Dan Bourdeau, the CIO for the City of Westland, uses Darktrace as a “truth platform” that gives his security team unbiased threat detection across the entire digital estate.

Livingston County (auf Englisch)

Local Government

Rich Malewicz, Chief Information Officer for Livingston County, explains how Darktrace’s advanced threat detection and autonomous response capabilities have augmented his team, reduced costs, and made the county safer.

Spillman Technologies (auf Englisch)

Provider of Public Safety Software

This leading provider of public safety software needed an innovative security solution to stay on top of fast-moving threats. By choosing Darktrace, Spillman Technologies can now detect unknown attacks as they emerge. In addition, the organization now has 100% visibility into its network, allowing Spillman Technologies to take a proactive stance in the face of a rapidly evolving threat landscape.

Pacific Dental Services (auf Englisch)

US Dentistry Chain

Hear from Nemi George, Senior Director of Information Security at Pacific Dental Services discuss how Darktrace’s cyber AI defends its network from the inside out.

The Farrer Park Company (auf Englisch)

Singaporean Healthcare & Hospitality Firm

Hear from James Woo, CIO at the Farrer Park Company: "We feel that every organization has different 'patterns of life' and this is where [Darktrace's] unsupervised machine learning excels. It is also able to establish a higher accuracy understanding of what is considered normal and spot the abnormal activity, so it's not one size fits all."

Metropolitan Pathologists (auf Englisch)

US Pathology Lab

MetroPath's IT Director Jimmy Geelhar explains how MetroPath has renewed confidence in its security stack’s ability to fight back against in-progress threats thanks to Darktrace's unique, 'immune system' approach.

Human Longevity (auf Englisch)

US Medical Technology Company

As biology becomes increasingly digitized, biotechnology research companies, such as Human Longevity Inc., have to strengthen their cyber defense strategies accordingly. In order to protect its intellectual property and critical data from sophisticated cyber-attacks, Human Longevity decided to deploy Darktrace's cutting-edge cyber defense technology, founded in mathematics and machine learning developed by specialists from the University of Cambridge.

Swope Health Services (auf Englisch)

US Healthcare Provider

Swope Health Services provides primary care, mental health programs, and community outreach to the broader Kansas City area. With over 500 employees, it provides patient-centered medical care to over 40,000 patients, and its network carries the highly sensitive medical information of over 200,000 individuals. After a thorough market review, Swope Health Services deployed Darktrace’s Enterprise Immune System to detect and respond to emerging threats in real time. Armed with machine learning and AI algorithms, Swope Health Services now has complete visibility of its entire network and can stay proactive in the face of an advanced threat landscape.

CordenPharma (auf Englisch)

Global Contract Manufacturing Organization

Many of CordenPharma’s largest customers have their own stringent security requirements to prevent the theft of their valuable intellectual property. CordenPharma needed a tool that could provide early threat detection, prevent data breaches, and accommodate its customers’ myriad requests.

Gallagher-Kaiser Corporation (auf Englisch)

US Manufacturing Corporation

Gallagher-Kaiser Corporation is a Michigan based turn-key supplier of paint finishing systems, commercial HVAC, and mechanical automotive systems. Hear from Rick Bertoncin, Director of Technology and Security: "I truly think everybody should have artificial intelligence as part of their arsenal in cyber security."

Aqua-Leisure (auf Englisch)

International Sporting Goods Manufacturer

In an effort to protect its foundational intellectual property as well as its sensitive customer, employee, and partner information, Aqua-Leisure deployed Darktrace’s self-learning technology. According to Leonard Galinsky, Director of IT for Aqua-Leisure, "Darktrace has allowed us to gain unprecedented insight."

Suzuki (auf Englisch)

Multinational Automobile Manufacturer

Jamie Hassan, Senior Technical Engineer at Suzuki GB, discusses how Darktrace gives 100% real-time visibility and better understanding of their digital enterprise.

ZPower (auf Englisch)

US Manufacturer of High-Energy Microbatteries

Established in 1996, ZPower is a leading manufacturer of rechargeable, silver-zinc microbatteries. Faced with an unfamiliar and fast-evolving threat landscape that includes subtle attacks, insider threats, and ransomware, ZPower’s IT team sought to develop a robust security stack that could help mitigate these risks.

BH Global (auf Englisch)

Maritime Electrical Supply Chain Management and Manufacturing

Established in 1963, BH Global Corporation Ltd is a Singapore SGX Mainboard-listed group providing a variety of services — including supply chain management and manufacturing — for companies in both the oil and gas industry and the maritime and offshore industry. BH Global also has a security division that provides Enterprise IT security services, night visions security, and infrared health screening. A leader in each of its sectors of business, BH Global provides integrated and advanced solutions collectively across multiple industries.

MACOM (auf Englisch)

Global Technology Company

MACOM decided to deploy Darktrace’s award-winning technology across its complex network because of its unique ability to detect threats in real-time without requiring a priori knowledge. By establishing a ‘pattern of life’ specific to MACOM’s network, Darktrace allows the company to investigate any deviations from ‘normal’ behavior, which may be indicative of a serious breach. In this way, MACOM is kept up-to-date about its network activity and remains informed at all times.

Steelcase (auf Englisch)

Global Furniture Manufacturer

This industry-leading furniture manufacturer was keen to defend itself from any potential compromise to its intellectual property and designs, its confidential corporate information, or its sensitive customer data. Furthermore, the company was increasingly aware of the limitations of perimeter defenses and legacy approaches, which are unable to detect insider threat or zero-day exploits. Darktrace allows Steelcase the robust cyber security needed to protect its operations and its customers in today’s sophisticated threat landscape.

Saniflo (auf Englisch)

International Plumbing Technology Manufacturer

Saniflo is a French-owned subsidiary of leading global manufacturer SFA Group, selling plumbing technology for residential and commercial premises. Eager to maintain its reputation for technical expertise and quality of service, Saniflo was looking for a cyber security solution capable of keeping up with a constantly evolving cyber threat landscape that could also provide full network visibility.

Sunsweet Growers (auf Englisch)

Global Dried Fruit Manufacturer

Founded in 1917, Sunsweet is the world’s largest manufacturer of dried fruit, controlling more than a third of the global prune market. In order to help secure the sensitive data of nearly 300 grower-members, Sunsweet deployed Darktrace to detect emerging threats in real-time. By relying on the latest advancements in unsupervised machine learning and artificial intelligence, Sunsweet has boosted its productivity while enjoying greater confidence in its ability to stay abreast of a threat landscape that is increasingly characterized by speed, sophistication, and automation.

Bunim/Murray Productions (auf Englisch)

US Entertainment Production Company

With thousands of BYOD users, Bunim/Murray Productions faced a constant challenge with users not realizing they were bringing malicious software into the corporate environment. Gabe Cortina, VP of Technology, explains how Darktrace’s Enterprise Immune System provides the visibility and understanding to defend the enterprise.

Quickplay (auf Englisch)

Canadian Media Content Company

Faced with the challenge of defending against advanced cyber-threats, Quickplay realized that it required a next-generation security solution that would take into account its highly-connected environment and the large volumes of data that its employees handle on a day-to-day basis. The company wanted to improve its ability to preempt potential security problems quickly and stop suspicious activities from escalating.

HBG Gaming (auf Englisch)

Italian Gaming Company

HBG Gaming is a leading gaming company, providing a host of games to Italian consumers including slot machines, video lotteries, bingo, betting and online games. As broadband services expand and online gaming diversifies across smartphones, tablets and other devices, the industry is becoming increasingly exposed to sophisticated cyber attacks. Securing customers’ personal and financial details is vital for HBG Gaming to provide a reliable gaming service and maintain its position as a trusted brand.

Giunti (auf Englisch)

Italian Publishing House

Giunti Editore is the second largest Italian publishing house, publishing books on a wide range of topics and managing a number of book stores and printing warehouses throughout Italy. In order to defend its intellectual property and critical data from sophisticated cyber-attackers, the company was looking for an innovative technology capable of real-time threat detection.

Catholic Charities of Santa Clara County (auf Englisch)

US Poverty Alleviation Charity

During a Proof of Value, Darktrace identified a ransomware attack at Catholic Charities of Santa Clara County. Will Bailey reveals how the Enterprise Immune System caught a potentially devastating attack within minutes.

Royal British Legion (auf Englisch)

British Military Charity

The Royal British Legion is a charity providing financial, social and emotional support to members and veterans of the British Armed Forces and their families. The charity is one of the UK’s largest membership organizations and employs over 1,300 people. The Royal British Legion needed a new-era technology to not only defend its critical assets but also provide it with complete network visibility to improve its overall understanding of what is going on inside its own systems.

Trek (auf Englisch)

US Bicycle Retailer

"We can't have humans fighting the bad guys all the time, they just move too fast. We need help from AI in order prioritize, identify threats, and provide context around those threats in our networks. Ultimately, Darktrace AI can cut down the amount of time that we spend responding to breaches." Hear from Matt Wood, Global Information Security Manager at Trek Bikes, on the benefits of Darktrace's AI for cyber defense.

Chantecler (auf Englisch)

Italian Jewelry Brand

Chantecler is one of the leading jewelry brands in Italy, established on the island of Capri in 1947. It had been looking for a cyber security solution capable of defending its network, including its digital assets and intellectual property, from the latest, most advanced cyber-attacks. Chantecler also needed a new-generation technology capable of providing complete network visibility.

KEEN (auf Englisch)

US Outdoor Footwear Retailer

Based in Portland, Oregon, KEEN manufactures footwear for outdoor activities and lifestyle use. As one of the fastest-growing footwear manufacturers globally, KEEN considers security of its sensitive data a priority. Due to its machine learning capabilities to detect threats at their nascent stages, KEEN selected Darktrace in order to stay abreast of fast-moving threats, without the use of rules, signatures, or prior assumptions.

Rentalcars.com (auf Englisch)

Online Car Rental Service

Headquartered in the United Kingdom, Rentalcars.com is the world’s number one online car rental service, arranging over 7.1 million rentals a year to customers in 169 countries. The company deployed Darktrace’s Enterprise Immune System to learn an evolving understanding of ‘normal’ for the network, which enabled it to detect even the most subtle threats at an early stage.

Bassadone Automotive Group (auf Englisch)

European Vehicle Supplier

Founded in 1904 and based in Spain, Bassadone Automotive Group is an importer and retailer of several car brands. It is Gibraltar’s leading vehicle importer, possessing a one third market share. In search of a cyber security solution capable of real-time threat detection, Bassadone Automotive Group partnered with Darktrace to stay a step ahead of today’s cyber-threats.

Inphi (auf Englisch)

Global Semiconductor Manufacturer

Scott Clark, Associated VP of IT & Information Security, explains how Inphi, a leading provider of high-speed data movement interconnects, relies on Darktrace to detect and respond to threats across the digital enterprise.

BT (auf Englisch)

Global Telco

As one of the largest telecommunications companies in the world, BT has an extremely complex network and large dataset containing confidential customer information. With billion-pound revenues and a worldwide reputation to protect, BT chose Darktrace’s Enterprise Immune System technology to protect against sophisticated and rapidly evolving cyber-threats.

Aptean (auf Englisch)

US Software Company

Itself an international provider of SaaS services, Aptean was well aware of the security blind spots introduced by its own cloud environments. With Darktrace Cloud, the company has achieved total visibility over its hybrid infrastructure for the first time.

Servizi in Rete (auf Englisch)

Italian Online Services Provider

As an online and digital service provider, Servizi in Rete highly prioritizes the defense of its sensitive business and customer data against sophisticated cyber-attackers and insider threat. The company wanted a cutting-edge cyber security technology to provide complete network visibility and real-time threat detection.

TRJ Télécom (auf Englisch)

Canadian Telco

Though cyber security has always been a critical business concern for TRJ Télécom, its rapid growth and recent investments in cloud environments pushed the organization to adopt a more proactive approach to cyber defense. By deploying Darktrace’s cyber AI technology, TRJ Télécom regained home-turf advantage against never-before-seen cyber-attacks, including those that originate in the cloud.

RigNet (auf Englisch)

US Telecommunications Company

Headquartered in Houston, Texas, RigNet is a global technology company that offers a highly diverse range of services and applications, maintaining a complex global network that presents significant security challenge. In light of its expansive telecommunications infrastructure, RigNet had been searching for an AI-based security platform capable of safeguarding its critical systems and data against advanced attacks, wherever they originate.

Birmingham Airport (auf Englisch)

British International Airport

As a key transportation hub, Birmingham International Airport forms part of the United Kingdom’s critical national infrastructure, rendering it particularly susceptible to devastating cyber-attacks. Its Head of Information Security, Wayne Smith, describes how Darktrace has bolstered its IT security team by identifying such attacks to protect the airport’s over 10 million annual passengers.

Harwich Haven Authority (auf Englisch)

UK Public Infrastructure Provider

Harwich Haven Authority constitutes a major part of the UK's critical infrastructure, handling the world’s largest container ships. With Darktrace Industrial, Harwich Haven Authority is now able to stay one step ahead of today’s most sophisticated cyber-attacker, protecting its reputation as a leading service provider in the maritime industry.

H&M International Transportation (auf Englisch)

US Transportation Company

H&M manages nearly two million containers every year and provides a range of services — including steamship lines, intermodal trucking, and warehousing — to facilitate effective supply chain management. The company’s attack surface was rapidly expanding as its scope of operations widened, and, having positioned itself as an early champion of increased integration in the industry, it placed paramount importance on adopting a proactive approach to cyber security.

FirstGroup plc (auf Englisch)

British Transport Group

Transport systems are becoming increasingly interconnected via digital applications, making them more susceptible to cyber-attacks. FirstGroup was aware that these new attack vectors rendered its critical systems and networks vulnerable to today’s fast-evolving cyber-threats, and it decided to deploy Darktrace’s technology into the core of its network to better defend itself against even unknown adversaries.

Milan-Bergamo Orio al Serio International Airport (auf Englisch)

Italian International Airport

The digitization of airport practices creates potential vulnerabilities and possible entry-points for cyber adversaries. This is a pressing concern for Orio al Serio International Airport, which, as part of Italy’s critical national infrastructure, is already a likely target for malicious attacks. As such, the airport was keen to strengthen its cyber defense strategy with the latest, most innovative cyber technology available. After deploying Darktrace’s immune system technology, Orio al Serio International Airport now receives intelligent alerts flagging genuinely anomalous behavior, which may be indicative of cyber-threat, in real time.

Tristar (auf Englisch)

UAE Logistics Provider

A Dubai-based logistics provider to the oil industry, Tristar needed a cyber defense solution which was able to scale and adapt to their fast-growing business. Darktrace Antigena gives Tristar the threat detection and autonomous response capacities to protect its sensitive customer data and operational systems. Darktrace also provides the visibility needed to maintain Tristar's hybrid digital infrastructure.

The Caravel Group (auf Englisch)

Global Maritime Company

Headquartered in Hong Kong, this diversified global conglomerate chose to deploy Darktrace’s cyber AI solution to autonomously detect and respond to novel threats at an early stage.

Open Energi (auf Englisch)

British Smart Grid Company

Mike Somers — Information Systems and Security Manager at the British smart grid company Open Energi — discusses a subtle attack that Darktrace discovered on the company’s enterprise network during its Proof of Value.

Energy Saving Trust (auf Englisch)

UK Energy Saving Organization

Insider and external threats were a major challenge at Energy Saving Trust. Information Technology Manager Glen Haughton explains why.

Apave (auf Englisch)

French Risk Management Company

The stakes of cyber-threats in this sector are high given the serious ramifications of an attack for national critical infrastructure. As a large company with a global customer base, Apave has many users on its network at all times. Given the limitations of traditional legacy tools in detecting novel attacks and insider threats, the company sought to invest in cyber AI technology to identify subtle deviations indicative of a threat across its entire digital infrastructure.

Energy+ (auf Englisch)

Canadian Energy Distribution Company

This leading Canadian local distribution company was concerned about fast-moving and automated threats like ransomware that have the potential to compromise its network within minutes. By arming itself with Darktrace’s innovative self-learning technology, Energy+ has renewed confidence in its security stack’s ability to mitigate evolving and increasingly automated attacks.